Kontakt Sitemap Rückruf-Service

Rodeln im Winterurlaub

Abenteuer auf Kufen und in der Bahn

Schnee, soweit das Auge reicht und Sie mittendrin auf dem Berg mit dem Rodel, bereit zur Abfahrt – und sausen den Hang hinab. Das macht Spaß!

In der Zillertal Arena am Hainzenberg im Gebiet Gerlosstein erstreckt sich dieses Vergnügen sogar auf eine Länge von 7 km. Damit ist diese Rodelbahn die längste Tirols. Vom ADAC wurde sie 2011 als beste Rodelbahn Österreichs bewertet. Dort zu rodeln, sollten Sie also nicht verpassen!

Aber es gibt noch mehr Rodelspaß auf Kufen im Zillertal:

  • Gerlos: Rodelbahn Krummbachtal, Länge 1,5 km lang, abends beleuchtet
  • Wald/Königsleiten:
    • Rodelbahn beim Finkenhof: Länge 500 m, geringes Gefälle, perfekt für Kinder
    • Königsleiten: Länge 950 m
  • Krimml: Naturrodelbahn, Länge 2,2 km, nur für geübte Rodler, abends beleuchtet
  • Hochkrimml: Rodelbahn Filzsteinalm, Länge 1,5 km, abends beleuchtet

Adrenalinschub in der Alpen-Achterbahn

Etwas anderes Rodelabenteuer bietet der Arena Coaster: Rodeln in der Alpen-Achterbahn. Direkt bei der Talstation der Zillertal Arena in Zell, also ganz nah beim Hotel Bräu, geht die 1.450 m lange rasante Fahrt los. Genießen Sie den Adrenalinschub in den Steilkurven, im 360°- und 540°-Kreisel!

Winter Hit

7 Übernachtungen

20.01.2018 - 27.01.2018

ab € 833,50 pro Person

Gutscheine