MENU
de · en
Huberts Ecke im Hotel Bräu
Doppelzimmer Comfort im Hotel Bräu
Winterlandschaft | ©zillertaltourismus / Tom Klocker
Die Bräu Stube sind wahre Schmuckstücke
Winterwandern | ©zillertaltourismus
Hotel Bräu im Sommer
Herzlich

Tradition & Gastlichkeit

Seit 17 Generationen ist das Hotel & Gasthof BRÄU und die Zillertal Bierbrauerei im Familienbesitz. Darauf sind wir stolz.

Ebenso stolz sind wir auf unsere Gastlichkeit, mit der wir Sie gerne begrüßen. Ihren Urlaub können Sie bei uns in einem familiären, herzlichen Umfeld verbringen.

Das Echte vermitteln

In der Region verwurzelt

Wir sind Teil von Zell im Zillertal und möchten Ihnen das Echte in jeder Hinsicht nahebringen. Das heißt: Bei uns finden Sie echte Tradition, echte Zillertaler Kunst, authentisches Tiroler Ambiente und echten Tiroler Genuss, wie das Zillertal Bier, das in Zell im Zillertal gebraut wird. Wir schätzen unser wunderschönes Zillertal und achten deshalb auf Nachhaltigkeit. Ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen ist für uns selbstverständlich.

Zudem verwenden wir so viele Produkte als möglich aus Zell oder der Region, z. B.:

→ Zillertal Bier aus der eigenen Brauerei
→ Milch, Käse, Fleisch und Eier aus der Region
→ Bio-Fleisch und Geflügel aus der Region
→ Fische aus den eigenen Fischereigründen
→ Honig aus dem Zillertal

17. Generation

Ein Haus mit Geschichte

Mitten in Zell, direkt am Dorfplatz, steht unser Haus – und das seit dem Jahr 1500. Es hat schon viel Tiroler Geschichte erlebt und die Zeller Geschichte mitgeschrieben. Sowohl Hotel als auch Brauerei sind seit 17 Generationen das Herz unserer Familiengeschichte.

Authentisches Tirol im Hotel & Gasthof BRÄU
 

Im Jahr 1500, im Baujahr unseres ehrwürdigen Hauses, bekam die Probstei Zell im Zillertal vom Erzbistum Salzburg das Recht, Bier und Branntwein auszuschenken. Daraus entstand Zillertal Bier, heute die älteste Privatbrauerei Österreichs. Die örtliche Brauerei versorgte auch immer das Kirchtagsfest mit Bier auf dem Gauderanwesen und legte damit den Grundstein für das Gauderfest.

Schon von weitem ist es sichtbar, unser Wappen auf der Fassade des Hotel & Gasthof BRÄU, das einen Zuber und die Brauereiwerkzeuge Malzschaufel und Bierschöpfer zeigt und so seine Geschichte ausdrückt: Bis 1783 wurde im Polsingerhof – dem heutigen Hotel & Gasthof BRÄU – Bier gebraut.

Freiheitskampf des Zillertals
 

Auch die Abnabelung des Zillertals von Salzburg, den Anschluss an Tirol im Jahr 1809 sowie den Rückfall an Bayern nebst Plünderung von Zell erlebte das Haus als Zeitzeuge mit. Tirols Freiheitskämpfer Andreas Hofer höchstpersönlich ist in dieser Zeit einmal im „Bräu“ eingekehrt. Im Jahr 1816 folgte der glückliche Ausgang für die Region: Das Zillertal wurde an Österreich und Tirol angegliedert. Als Kaiser Franz I. im Jahr 1816 Zell im Zillertal besuchte und dort gefeiert wurde, übrigens der einzige Kaiserbesuch im Zillertal, hat sogar er im Bräu gewohnt

Heute stilvolles 4-Sterne-Hotel
 

Zell im Zillertal hat sich zu einer der bedeutendsten Gemeinden des Zillertals entwickelt, in der wichtige Ämter und Behörden ihren Sitz haben. Das Hotel & Gasthof BRÄU ist zu einem stilvollen 4-Sterne-Haus avanciert, das sich seine über 500 Jahre lange Tradition bewahrt hat.